Wohngebäude

Grundsätzlich können folgende Gefahren versichert werden:

  • Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion)
  • Leitungswasser (Rohrbruch, Frostschäden an Leitungen)
  • Sturm und Hagel

In manchen Tarifen sind weitere Gefahren beitragsfrei oder gegen Zuschlag versichert / versicherbar:

  • Anprall/Absturz bemannter und unbemannter Flugkörper
  • Fahrzeuganprall
  • Ruß und Rauch
  • Schmor- und Sengschäden
  • Überschalldruckwellen

Versicherte Kosten und mögliche zusätzliche Leistungen
Die versicherten Kosten und Leistungen werden in der so genannten Pauschaldeklaration aufgeführt.

Einige Beispiele:

  • Aufräum- und Abbruchkosten
  • Mehrkosten infolge behördlicher Auflagen
  • Schäden an Zu- und Ableitungsrohren
  • Mietausfall
  • Wasseraustritt aus Fußbodenheizungen, Schwimmbädern, Klima-, Wärmepumpen- und Solarheizungsanlagen
  • Überspannungsschäden